zurück

Exklusives Grundstückssuchmandat für Wiesbaden, Mainzer Straße

Wir sind von einer namhaften solventen Firmengruppe (Segment Bekleidung) aus dem Rhein-Main-Gebiet exklusiv für die Suche eines Gewerbegrundstücks an der Mainzer Straße oder vergleichbar in Wiesbaden beauftragt. Das Grundstück für einen neuen Standort der Firmengruppe sollte mindestens 10.000 qm groß sein, wobei die Möglichkeit besteht, bereits vorhandene Nutzungen zukünftig auch wieder zu integrieren. Rückfragen und/oder Angebote bitte an Herrn Peter Langer (Phone + 49 611 989 51 24 oder p.langer@steinbauer.de).

Film zum Sommerabend der Wirtschaft 2015

Unter der Rubrik "Downloads" steht ab sofort der Film zum Sommerabend der Wirtschaft 2015 zur Verfügung. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Ansehen und bedanken uns bei der VFT Film & TV Production!

Pressemitteilung zum Sommerabend der Wirtschaft 2015

Prickelndes Flanieren unter schattigen Kolonnaden Hans Georg Schnücker (3.v.r) freut sich über ihre Unterstützung des Sommerabends: Jochen Kreit, Andreas Steinbauer, Ralf Schodlok, Andreas Fabich und Matthias Hildner (v.I.). Sommerabend - Mehr als 800 Gäste genießen das Ambiente auf Henkellsfeld Von Birgitta Lamparth WIESBADEN. Der Trend geht zu Sommerhut und Fächer. An diesem hochsommerlichen Abend sind diese Accessoires sehr gefragt. Auch beim fünften "Sommerabend der Wirtschaft" ist das Wetter wieder wie bestellt. "Ganz Hessen legt seine Grillfeste auf den Abend, an dem wir feiern", sagt denn auch Hans Georg Schnücker, Sprecher der Geschäftsführung der Verlagsgruppe Rhein Main (VRM). Nicht ganz Hessen: Die über 800 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Kultur zieht es an einen besonderen Ort. "Würdiger Rahmen" Es ist schon ein prachtvolles Gebäude, in und an dem die VRM, die Handwerkskammer und die IHK in diesem Jahr zu Gast sind: Der repräsentative, schlossähnliche Bau der Henkell & Co. Sektkellerei an der Biebricher Allee ist über 100 Jahre alt. Was der herausragende Architekt Paul Bonatz für das 1909 eingeweihte Gebäude ersann - inklusive Marmorsaal mit breiter Freitreppe – bietet auch für den Sommerabend eine großartige Kulisse. "Wir sind stolz auf unser Haus und freuen uns, wenn wir wie heute Gastgeber einer so wundervollen Veranstaltung sein dürfen'" sagt der "Hausherr“ und Sprecher der Geschäftsführung von Henkell, Andreas Brokemper. Und die Gäste goutieren zu den prickelnden Tropfen die Lounge-Musik von "The Flow", flanieren unter schattigen Kolonnaden, probieren unter weißen Schirmen die feine Küche von "Wiesbaden kocht" und genießen die Kühle des Foyers unter neoklassizistischem Stuck. Ein wirklich "würdiger Rahmen" zum Feiern, findet auch Matthias Hildner, Vorstandsvorsitzender der Wiesbadener Volksbank. "Das ist einfach eine der schönsten Destinationen in Wiesbaden, schwärmt Andreas Steinbauer von der gleichnamigen Immobilienfirma, der auch mit seinem Zweig "Travel" exklusive Reisen anbietet. "Und ich wohne jetzt nur 200 Meter von hier entfernt", freut sich Jochen Kreit, ab dem 1. September neuer Geschäftsführer der Taunus-Auto-Verkaufs GmbH. Der gebürtige Wiesbadener genießt es, gleich mit so einem Event wieder anzuknüpfen. Besonders darauf gefreut Auf diesen Abend hat sich auch Ralf Schodlok, Vorstandsvorsitzender der Eswe Versorgungs AG, besonders gefreut – nach einer Woche mit gleich zwei erfolgreichen Aufsichtsratssitzungen, auch bei KMW. Andreas Fabich, Mitglied des NaspaVorstandes, gratuliert den Veranstaltern des Sommerabends: "Sie kriegen das immer toll hin mit dem Wetter." - Wiesbadener Kurier vom 18.07.2015 -

L´TUR bezieht neuen Standort in der Wiesbadener Fußgängerzone

Seit dem 01.06.2015 finden Sie das Reisebüro L´TUR nun im ca. 90m² großen Erdgeschoss eines Wohn- und Geschäftshauses, am Michelsberg 2, in der Wiesbadener Innenstadt. Stellvertretend für die Eigentümerseite war die Hausverwaltung Carl C. Franzen GmbH & Co. KG aus Hamburg. Vermittelt wurde die Anmietung durch die Steinbauer Immobilien KG.

Steinbauer Immobilien vermittelt Büroflächen an TÜV Rheinland in Wiesbaden

Am 01.06.2015 wurden die 1.497 m² „Rotunde“ des Gustav-Stresemann-Ring 1, in unmittelbarer Nähe zum Wiesbadener Hauptbahnhof, von der TÜV Rheinland Inter Traffic GmbH bezogen. Die TÜV Rheinland Inter Traffic GmbH ist eine Tochtergesellschaft der TÜV Rheinland AG. Die TÜV Rheinland AG ist ein international führender Dienstleistungskonzern mit 500 Standorten in 65 Ländern weltweit. Vermittelt wurde die Anmietung durch die Steinbauer Immobilien KG.

Neuste Objekte mehr

Gesamtfläche
537,00m²
Bürofläche
387,00m²
Teilbar ab
74,52m²
Objektnummer
1115
Mietzins
11,50EUR
Nebenkosten
2,50EUR

Büroflächen in modernem Geschäftshaus ***Provisionsfrei***

Gesamtfläche
Nonem²
Bürofläche
750,00m²
Teilbar ab
320,00m²
Objektnummer
948
Mietzins
13,50EUR
Nebenkosten
3,90EUR

Freundliche Büro-/ Praxisfläche im City-Medical-Center Provisionsfrei!