| EN

 

zurück

Gelebte Verantwortung

Gesellschaftliches und soziales Engagement versteht Steinbauer Immobilien als Verpflichtung und Beitrag des Unternehmens zum Gemeinwohl in der Stammregion Wiesbaden und dem Rhein-Main-Gebiet.

Andreas Steinbauer unterstützt aktiv den Wiesbadener Verein Zwerg Nase, der in seinem Kinderhaus ein breites und optimal aufeinander abgestimmtes Leistungsangebot für Familien mit behinderten und chronisch kranken Kindern unterhält. Darüber hinaus engagiert er sich durch Spenden für das Kinderhospiz Bärenherz Wiesbaden.

Als Unternehmer sieht sich Andreas Steinbauer gleichzeitig der Förderung des Wirtschaftsstandortes Wiesbaden verpflichtet. Seit 2009 ist er Mitglied der Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer Wiesbaden (IHK) und hat darüber hinaus den Vorsitz des Standortpolitischen Ausschusses in der Industrie- und Handelskammer Wiesbaden inne.